Einrichtungen
Logo
Linie
Bild
Senioren
Ansicht: alle Verbände
verband_alle awo caritas gse pari dwe drk
Einrichtungen & Angebote
Button Standort:
Linie
Linie
Linie
Linie
Linie
weitere Ergebnisse:
Seite 1 / 52
button
infobutton_gelb
DRK Essen Tagespflegeeinrichtung gGmbH
Dahlhauser Str. 252
45279 Essen

Kontakte:
Frau Gabriele Gröger (Leiterin)
Telefon: 0201/490 84 - 812
E-Mail: gabriele.groeger@drk-essen.de

Träger:
DRK-Kreisverband Essen e.V.

DRK-Tagespflege
Seniorentreffs

Tel Zentrale: 0201/84740
E-Mail: info@drk-essen.de

Link: [zur Webseite]

Natürlich wird es nirgendwo so schön sein wie zu Hause. Doch manchmal führen besondere Umstände oder das Alter dazu, die gewohnte Umgebung zu verlassen. Dann ist es wichtig, zu wissen, dass man in den richtigen Händen ist.

„Auf andere Leute treffen, zusammen essen und abends zurück nach Hause – darauf freue ich mich!“

Die Tagespflege bietet Abwechslung, neue soziale Kontakte und den Erhalt praktischer Fähigkeiten. Gleichzeitig können Betroffene so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung bleiben.

Die Tagespflege ermöglicht es pflegebedürftigen Menschen, den Tag in Gesellschaft außerhalb der eigenen vier Wände zu verbringen.
Sie ist das richtige Angebot, wenn die Pflege zu Hause nicht gewährleistet werden kann und eine Pflege in einer stationären Einrichtung nicht nötig ist.
Pflegebedürftige können bis zu acht Stunden in der Tagespflege verbringen, wenn die Angehörigen sie zum Beispiel wegen Berufstätigkeit tagsüber nicht versorgen können.

Der helle, sehr großzügige Aufenthaltsbereich schafft eine offene Atmosphäre mit Wohlfühlcharakter. Die Terrasse grenzt unmittelbar an den Garten an. Hier bieten Rundweg, Sitzmöglichkeiten und Grillplatz Abwechslung in einem geschützten Umfeld.

Standort: Horst
Einzugsgebiet: Stadtweit

Ansprechpartner: Frau Gabriele Gröger (Leiterin)
Tel: 0201/490 84 - 812



Linie

DRK-Tagespflege
Seniorentreffs

Tel Zentrale: 0201/84740
E-Mail: info@drk-essen.de

Link: [zur Webseite]

Natürlich wird es nirgendwo so schön sein wie zu Hause. Doch manchmal führen besondere Umstände oder das Alter dazu, die gewohnte Umgebung zu verlassen. Dann ist es wichtig, zu wissen, dass man in den richtigen Händen ist.

„Auf andere Leute treffen, zusammen essen und abends zurück nach Hause – darauf freue ich mich!“

Die Tagespflege bietet Abwechslung, neue soziale Kontakte und den Erhalt praktischer Fähigkeiten. Gleichzeitig können Betroffene so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung bleiben.

Die Tagespflege ermöglicht es pflegebedürftigen Menschen, den Tag in Gesellschaft außerhalb der eigenen vier Wände zu verbringen.
Sie ist das richtige Angebot, wenn die Pflege zu Hause nicht gewährleistet werden kann und eine Pflege in einer stationären Einrichtung nicht nötig ist.
Pflegebedürftige können bis zu acht Stunden in der Tagespflege verbringen, wenn die Angehörigen sie zum Beispiel wegen Berufstätigkeit tagsüber nicht versorgen können.

Der helle, sehr großzügige Aufenthaltsbereich schafft eine offene Atmosphäre mit Wohlfühlcharakter. Die Terrasse grenzt unmittelbar an den Garten an. Hier bieten Rundweg, Sitzmöglichkeiten und Grillplatz Abwechslung in einem geschützten Umfeld.

Standort: Horst
Einzugsgebiet: Stadtweit

Ansprechpartner: Frau Gabriele Gröger (Leiterin)
Tel: 0201/490 84 - 812